Unsere Praxis


 
Liebe Patientin,

lieber Patient,

zunächst möchten wir Sie recht herzlich in unserer Arztpraxis begrüßen. Ein vertrauensvolles Miteinander und Verständnis ist eine wichtige Grundlage für die erfolgreiche Behandlung. Ich spreche fließend englisch und französisch, so dass ich auch auf meine ausländischen Patienten individuell eingehen kann. Auf dieser Homepage möchten wir nun Möglichkeiten aufzeigen, wie wir Krankheiten heilen aber auch vorbeugen können. Denn unser Praxismotto lautet:

Der Patient steht bei uns mit
Leib und Seele im Mittelpunkt!

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im Dienste Ihrer Gesundheit und begrüßen Sie gerne in unseren klimatisierten Räumen.

Auch in der Corona- Krise sind wir für Sie da! Allerdings haben sich auch bei uns dadurch einige Dinge geändert.

Aktuell führen wir die Sprechstunde nur noch nach Termin durch, damit nicht unnötig viele Patienten in der Praxis sind. Wenn Sie sich angemeldet haben, können Sie auch im Auto oder vor der Praxis warten, bis wir Sie aufrufen!

Ihr Thomas Geitner
und das Praxis-Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PRAXISLEITBILD

Unser Ziel ist es Ihnen Vertrauen entgegenzubringen, Ihnen  höflich entgegenzutreten, Verständnis zu zeigen und letztendlich zu helfen.

Was wir wollen:

  • Sie sollen sich bei uns gut behandelt fühlen.
  • Sie sollen sich bei uns in der Praxis wohlfühlen.
  • Sie sollen das Gefühl haben sich uns anvertrauen zu können.
  • Die Atmosphäre und die Räumlichkeiten sollen ansprechend wirken.
  • Wir wollen Ihre Ängste nehmen.
  • Wir wollen Ihnen Einfühlungsvermögen zeigen und Sie z.B. im Falle einer chronischen Tumorerkrankung begleiten.
  • Arzt/Ärztin und die Helferinnen sollen Ihnen mit Respekt und Anstand entgegentreten.
  • Wir wollen versuchen das Optimale (Machbare) für Sie herauszuholen. (Organisation und Koordination von Diagnostik und Therapie)
  • Bei Verdacht auf eine schwerwiegende Erkrankung müssen Sie kurzfristig der richtigen Diagnostik und Therapie zugeführt werden! Wir setzen uns das Ziel dies zu organisieren, Sie  zu führen und zu beraten.

Was wir nicht wollen:

  • Wir werden uns von niemanden zu keiner Zeit drängen lassen, Dinge zu tun, die wir eigentlich nicht gut heißen können.