Hepatitis B

Die Hepatitis B wird anders als die Hepatitis A durch Körperflüssigkeiten übertragen. (Speichel, Sperma, Blut)

Es handelt sich daher im weitesten Sinne um eine "Geschlechtskrankheit".

Alle Kinder bis zum vollendeten 17. Lebensjahr werden zu Lasten der GKV kostenlos in der Praxis geimpft.


Nach dem 18. Geburtstag ist die Impfung kostenpflichtig. Die Impfung empfielt sich bei Reisen in die Dritte Welt. (=REISEIMPFUNG)


3 Impfungen sind zu Vollimmunisierung erforderlich. Schutz für 10 Jahre.


Es gibt eine Kombination Hepatitis A und Hepatitis B = TWINRIX

Impfschutz hier bei erfolgter Grundimmunisierung allerdings nur 5 Jahre!


Wer ganz sicher gehen wil, ob Impfschutz besteht kann den Impftiter bestimmen lassen. Auch diese Untersuchung ist allerdings keine Kassenleistung!